Oans, zwoa – Auf gehts zur Wies’n

Bigpoint hat uns heute erlaubt, exklusiv hinter die Kullisen zu schauen. Dabei stellten wir fest, daß die Programmierer letzte  Vorbereitungen für ein Fest zum 202. Hochzeitstag von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese treffen.

Vom 1.-7. Oktober 2012 lädt  uns Bigpoint  zur großen Oktoberfest-Gaudi 2012 ein – wir werden  auf Zenzi in ihrer rustikalen Brezel-Bude treffen, können Maß-(krüge), sowie Brezeln und Trachtenhüte sammeln.

Anschliessend haben wir die Möglichkeit diese im süßen Oktoberfest-Lebkuchenherz gegen tolle Preise einzutauschen.

Für Souvenierjäger wird es die Oktoberfest-Wiesn als uriges Gehege geben.

 

Da kommt ordentlich Biergarten-Stimmung auf!

 

Die Tiere, die Euch bei unserem zünftigen Oktoberfest erwarten, sind deutsche Waldtiere: das Wildschwein und der Rothirsch.

 

Doas wird a Pfundsgaudi: Ab auf die Wiesn!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gerüchteküche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf Oans, zwoa – Auf gehts zur Wies’n

  1. avatar Felix123 sagt:

    Finde ich auch das es andere Tiere geben sollte. Das Gehege und die Deko sind recht schön, freu mich schon auf die Brezelbude

  2. avatar vanne sagt:

    ich finde es nur bescheurt das die events nicht mal am wochenende beginnen können, aber neeeeeein immer schön in der schul zeit , aber auf die tiere freu ich mich weil ich die noch nicht hab =)

    • avatar Muhkäfer sagt:

      da würde ich dir mal widersprechen. zum einen gehen die events ja meist länger, so also auch übers WE hinaus. zum anderen sehe ich das eher praktisch. die macher haben ja schliesslich auch mal wochenende, sind da nur notbesetzt. lieber in der woche starten, dann ist aber auch die technik da wenns mal wieder hakt. was ja nicht grad selten vorkommt.

    • avatar MultiMania sagt:

      Nun ja, zum einen gibt es sehr wohl Bundesländer die in der Woche Herbstferien haben, zum anderen liegt ein Feiertag mitten in der Woche und zum Dritten pflichte ich Muhkäfer absolut bei: ein Event NICHT auf einen Freitagmittag/nachmittag beginnen zu lassen ist eine SEHR gute Idee wie die Erfahrung der letzten Male lehrt.

      Grüße,
      Christopher

  3. avatar Muhkäfer sagt:

    Schade das kein Event früher kam, da hätte man den Code noch benutzen können. Schön das ihr uns wieder so früh informiert. :)
    Nur hoffe ich das die Tiere andere sind. Rothirsch und Wildschwein brauch ich nun wirklich nicht. Wildschwein gibts zu kaufen und den Rothirsch gabs nun auch mehrfach, den hab ich zu genüge. Bitte keinen anderen Arten von den Viehchern. *bibber*
    Mal abwarten was da kommt. Hoffentlich nicht wieder ein tolles Gehege das dann total verhunzt wird. *immer noch sauer*
    BP hat sich bei mir wieder ordentlich ins Minus gescheffelt, ob die da je wieder rauskommen…

    • avatar steve1899 sagt:

      Da muss ich muhkäfer allerdings recht geben die tiere sind ziehmlich bescheiden, eigentlich müsste auch fast jeder normalspieler diese haben und beim gehege bin ich auch skeptisch ich fand die vom geburtstags-event auch nicht so toll da zieh ich dann doch lieber ein normales gehege vor. gut finde ich aber das es dieses jahr ein event dazu gibt und ich hoffe es bringt spass denn in letzter zeit ist der spassfaktor eher nidrig.

      Mfg: Steve1899

    • avatar Frank sagt:

      Ich schließe mich an und muss auch sagen, dass die Tierauswahl sehr(!) unglücklich ist. Insbesondere nach dem Griff ins Klo bei den letzten Zirkussen(?) Zirküsse(?) Zirken(?) wieauchimmer wo auch schon kräftig PP-Tiere verteilt wurden. Sowas muss nun wirklich nicht sein. Ein Event ist für mich etwas, bei dem ich mir Sachen erspielen kann, die ich anderweitig nicht bekomme und dazu gehören für mich auch exklusive Tiere. Es ist schön und nett den Rothirsch nochmal rein zu nehmen aber es hätte doch wohl als Zweittier der bayrische Löwe sein können oder das Brathendl oder der Steckerlfisch und wenn es unbedingt etwas schweinisches sein muss, dann wenigstens das Spanferkel (auch wenn es da eher den Ochsen am Spieß gibt).

      Aber naja, wenn dann mach ich das Event nur wegen der Brezelbude und den EP und lehn mich diesmal entspannt zurück, statt kräftig mitzuzocken.